Bodenbeschichtung für die Garage & Tiefgarage von Vepoxy in Salzburg

Für Ihre Garagen- oder Tiefgaragenboden in Salzburg haben wir von Vepoxy eine optimale Lösung. Wir bieten Ihnen langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how rund um qualitativ hochwertige und langlebige Epoxy-Beschichtungen.

Kunstharzbeschichtung als Garagenboden

Der Boden einer Garage ist stets hohen Belastungen ausgesetzt. Das Befahren mit dem Fahrzeug sowie Temperaturschwankungen durch die Witterung können den Garagenboden auf Dauer beschädigen. Eine rasche und einfache Lösung ist die Versiegelung des Bodens mit Epoxidharz. Das Material ist nicht nur äußerst belastbar und wasserresistent, sondern zeichnet sich auch durch ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Salz, Öl, Benzin, verdünnte Säuren und Laugen, Alkohole etc. aus.

Kontaktieren Sie uns

Langlebiger Boden für den Keller- und Garagenbereich

Unsere Epoxidharz-Bodenbeschichtungen für Ihre Tiefgarage, Ihre private Garage oder Ihren Keller sind fugenfrei, lassen sich leicht reinigen und bleiben jahrzehntelang praktisch wie neu.


Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihren Bodenbelag nach Ihren individuellen Wünschen. Sie können zwischen glatt und rutschhemmend sowie allen RAL-Farben wählen. Sobald Sie es wünschen, treffen wir die Vorbereitungen (schleifen, Risse bearbeiten, Unebenheiten ausgleichen etc.) und tragen die Beschichtung sorgfältig auf. Der Belag härtet innerhalb kurzer Zeit aus und ist rasch begeh- und belastbar. 


Für nähere Informationen kontaktieren Sie unsere Experten von Vepoxy aus Salzburg!

Jetzt unverbindlich anfragen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.